HAMBURG

EINE GRENZENLOS GUTE GEMEINSCHAFT

Unsere Vision ist es, Yoga und Meditation für jeden zu ermöglichen. Und zwar mit der Kraft und der Liebe unser Gemeinschaft.

Das ist COMMUNITY YOGA. In unserer Heimatstadt Hamburg haben wir 2015 mit fünf Yogastudios begonnen, Yoga und Meditation auf Spendenbasis anzubieten. Heute sind wir schon 15 Studios und ein wachsendes Netzwerk aus Yoga- und Meditationslehrern, ehrenamtlichen Helfern und Förderern ist entstanden. COMMUNITY YOGA bringt jährlich einen studioübergreifenden Stundenplan heraus, der einen bunten Mix aus den unterschiedlichen Yoga-Stilen umfasst. Jeder ist willkommen!

Auf diese Weise kreiiren wir zusammen und an unterschiedlichen Orten unserer Stadt viel Raum für mehr miteinander - für Begegnung von Herz zu Herz, für Freude und Liebe und wir schenken Impulse für mehr Frieden. In den jeweiligen Yogastudios und bei unseren Events.

 

Unser Partnerprojekt sind die Migrantenklassen an der Berufsschule H9 Hamburg City Süd. Mit den Spenden aus COMMUNITY YOGA realisieren für die Schüler regelmäßige Kochkurse, Sporttage und Yoga. Denn die Schüler sind unbegleitete Jugendliche, die ohne ihre Familien in Hamburg angekommen sind und hier ihr Leben alleine meistern. Diesen Jugendlichen möchten wir das Gefühl von Gemeinschaft und Willkommensein schenken und positive Impulse und neue Inspiration für ihre Integration und ihren Lebensweg geben.

 

DIE HAMBURGER YOGACOMMUNITY

DER COMMUNITY YOGA - STUNDENPLAN